Navigation
© HVNL
Beruflicher Naturschutz in Hessen

Hochschule Geisenheim University

Die HVNL pflegt einen engen Kontakt zur Hochschule Geisenheim University.

Die enge Kooperation zur Lehre erfolgt beispielsweise durch das Verbändegespräch. Einmal im Jahr nimmt die HVNL am Verbändegespräch mit den Dozenten der Bachelor- und Masterstudiengänge der Studienrichtung Landschaftsarchitektur teil. Inhalte des Austauschs sind die Studienorganisation, Vorstellung neuer Professoren und Dozenten und die bauliche Weiterentwicklung der Hochschule.

Zudem stellt die HVNL als beruflicher Interessenverband den Studenten im 3. Semester des Bachelor-Studiengangs Landschaftsarchitektur im Rahmen eines Moduls die Aufgaben und Anliegen der HVNL durch einen Kurzvortrag vor.

Gemeinsam mit weiteren Verbänden stiftet die HVNL den Studienpreis Landschaftsarchitektur für herausragende Abschlussarbeiten im Bachelor- oder Masterstudiengang Landschaftsarchitektur oder im Studiengang Stadtplanung Umweltmanagement und Stadtplanung in Ballungsräumen. Der Studienpreis wird einmal pro Semester vergeben und ist mit 500 € dotiert. Die Preisträger der letzten Jahre sowie weitere Informationen zum Studienpreis finden Sie unter: www.hs-geisenheim.de/hochschule/foerderungen-und-fundraising/auszeichnungen/studienpreis-landschaftsarchitektur